Zurück zu meiner Homepage

Wissenschaftliche Interessen - Privat

Meine Lieblings -Filme -Bücher -Musik -Kunst -Skurrilitäten

(Letzte Änderungen: 3.6.2015)

Welche Musik ich privat am häufigsten höre...

Ich höre meistens Musik aus Afrika, speziell von den Kapverden und aus Sao Tome und Principe. Roots-Reggae spricht mich auch noch an. Das, was ich aus der Pop-und Rockmusik herüber gerettet habe, steht auf dieser Seite.

Erste Single

Das muss Ende 1974 gewesen sein. Gruppennamen sagten mir (Jahrgang 1963) nichts, aber von den Rolling Stones hatte ich schon gehört. Also kaufte ich mir "Dance Little Sister", ohne mir die Single vorher angehört zu haben. Es war gleichzeitig die einzige Scheibe, die ich jemals von den Rolling Stones besessen habe. Na gut, "Time is on my side" finde ich ganz gelungen.

Erste LP

Auch bei der ersten LP musste ich Lehrgeld zahlen. Es war ein Sampler "20 Superhits" mit abstrusen "Vocal-Versions" der Hits von 1975. "Sailing" von Rod Stewart war bspw. vertreten, "Disco Stomp", "Barbados" and "The Hustle".

Erste CD

Das waren entweder die "Spliff Radio Show" oder die "Stranglers"-Collection von 1977-1982.

Konzerte in Wien (alle Angaben ohne Gewähr!)

Die CD der Stunde

Furchtbare Entwicklungen der Musikgeschichte

Schlechtestes Lied aller Zeiten

Das ist dieser Mitarbeitermotivationssong, der in Kaufland-Filialen lief:

Bei diesem Stück musste ich regelmäßig die Filiale verlassen. Nur ein Sadist kann sich sowas ausdenken. Dicht auf den Versen (kleines Wortspiel!) liegt Billa mit seinem furchtbaren Haussender Radio Max.
Happy von Pharell Williams ist jetzt ein ernsthafter Konkurrent. Nervt schon während des ersten Refrains.

Die Lieblingsgruppen (Pop und Rock)

Sparks (offiziell): Long, long walks on the beach, lovely times. This time it's gonna last forever, forever, forever ...

mehr...

David Bowie (offiziell): Blue, blue, electric blue is the color of my room ...

mehr...

They Might Be Giants (offiziell): Yes, I will kiss the girl from Venus ... for science!

mehr...

Frank Black (inoffiziell): Whatever happened to Pong?

mehr...

Dalbello: You and I are the same flesh and blood ...

mehr...

Klaus Nomi: After the fall I will be born, born, born again ...

Pixies: Where Is My Mind?

mehr...

Nits (offiziell): Now that I've found every word has been spoken ...

mehr...

Godley & Creme: We're all working in a hit factory

Elvis Costello: They say you're nothing but a party girl

mehr...

ELO (offiziell): ...and you, and your sweet desire

mehr...

Weitere Perlen

Frank Zander (offiziell): Ich bin 14m hoch, bin fast 1000 Kilo schwer, und ich hasse diesen miesen Job im Filmgeschäft so sehr...

Zander's Zorn (1976) - Die Texte kann ich heute noch auswendig! Jetzt endlich auf CD veröffentlicht, im Doppelpack mit "Wahnsinn".

Holger Czukay (offiziell): I'm so cool in the pool

Movies (1979)

Schreiben Sie mir: achim.lewandowski@alewand.de